Bürgermeister Robert Isernhagen dankt Wahlhelfern

Das Rathaus in Stelle. Foto: Hamann
Das Rathaus in Stelle. Foto: Hamann
Werbung

Stelle. Der Bürgermeister der Gemeinde Stelle Robert Isernhagen bedankt sich bei den Wahlhelfern die am Sonntag bei der Europawahl unterstützt haben. „Ein herzliches Dankeschön an alle ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, die einen reibungslosen Ablauf der Europawahl möglich gemacht haben. Auch wenn es eine Bürgerspflicht ist, als Wahlhelfer oder Wahlhelferin tätig zu werden, so ist es doch keine Selbstverständlichkeit, wenn dieses Ehrenamt übernommen wird“, sagt Isernhagen.

Werbung

Die ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer waren an ihrem freien Sonntag gerade bei der Europawahl bis in den späten Abend hinein viele Stunden für das Gemeinwohl im Einsatz. (dh/ein)